Einrichtung E-Examination-Center und Labor- und Praktikumsflächen Freie Universität Berlin

Berlin

Die praktische Erfahrung von Versuchs-Experimenten ist ein elementarer Bestandteil der Ausbildung der Studenten und kann nicht simuliert werden. Die Praktikanten benötigen hierzu einen Laborarbeitsplatz, einen Zugang zu einem Laborabzug, Schreibplätze und abschließbare Abstellflächen für ihre Versuchsaufbauten. In den Praktika sollen bis zu 80 Studenten zeitgleich betreut werden. Im Zuge der Sanierung des Praktikumssaales und der angrenzenden Labore wurden die vorhandenen Digestorien und Versuchsplätze saniert und erweitert, die Büroflächen überarbeitet und neue Aufenthaltsflächen geschaffen.

Das E-Examination-Center wird als zentraler Prüfungsort für die regelmäßige Durchführung von E-Examinations aufgebaut. An den Computerplätzen im E-Examination-Center sollen bis zu 160 Studierende gleichzeitig geprüft werden können.

Ort Berlin
Aufgabe Umbau von Praktikumsälen zu einem E-Examination-Center und Einrichtung von Labor- und Praktikumsarbeitsplätzen am Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie
Bauherr Freie Universität Berlin
Entwurf Gewers Pudewill
Leistung Objektplanung LP 1-8
Umfang 2.400 qm
Fertigstellung 2015
Team Projektleiter Ulf Griesel