Fanuc Robotics Deutschland

Stuttgart

Südlich des Stuttgarter Flughafens entstand die neue Hauptverwaltung des japanischen Industrieroboterherstellers mit großen Ausstellungshallen für In-House-Messen, einem Schulungszentrum sowie Modifikations- und Servicebereichen. Das Gebäude wurde als Prototyp für ein weltweites Netz an Verwaltungsstandorten konzipiert.

Ort Stuttgart
Aufgabe Neubau der Deutschland-Zentrale des Konzerns
Bauherr FANUC Robotics S.A. Echternach, Luxemburg
Entwurf Gewers Kühn und Kühn
Leistung Objektplanung LP 1-9, Generalplaner
Umfang 8.000 qm
Fertigstellung 2005
Wettbewerb 1. Preis 2003