Waterworld Bei Bei

China

Im Einzugsgebiet der Stadt Chongqing mit 35 Millionen Einwohnern liegt ein landschaftlich reizvolles, leicht hügeliges Gebiet. Auf dem Planungsgelände befindet sich eine Thermalquelle. Im Rahmen der touristischen Entwicklung Chinas, sollen Gebiete mit hohem natürlichen Potenzial touristisch entwickelt und ausgebaut werden.

Vor diesem Hintergrund ist an diesem Standort die Realisierung eines Wellnesshotels mit 5 Sternestandard, 300 Zimmern, einem umfangreichen SPA-Bereich sowie einem angeschlossenen Kongresszentrum geplant. Der Entwurf integriert sich vorsichtig in die bestehende Landschaft und nimmt die Thematik der Reisfelder auf. Die dynamische aber sehr behutsame Bewegung des Hotels zwischen den benachbarten Hügeln, vor dessen Zimmern eine künstliche Wasserlandschaft angeordnet wird, wird von einem sehr großzügigen und transparenten Kongresszentrum gekrönt.

Ort China
Aufgabe Luxury SPA Hotel mit 230 Suiten, Zimmern
Bauherr Hydro Vision GmbH Schweiz
Entwurf Gewers Pudewill
Umfang 12.000 qm Landschaftshotel, 22.000 qm SPA & Medical SPA, 7.000 qm Parken