Büroprofil

Gewers Pudewill

Georg Gewers und Henry Pudewill gründeten 2008 in Berlin das Architekturbüro GEWERS PUDEWILL. Beide Partner blicken auf eine fast 20-jährige Erfahrung in renommierten Büros mit hochkarätigen Bauherrn und internationalen Projekten zurück. Georg Gewers begann seine berufliche Laufbahn 1990 bei Sir Norman Foster in London, während Henry Pudewill 15 Jahre als Partner bei Henn Architekten in München, Berlin und im Ausland tätig war.

Viele Projekte, für die sie verantwortlich waren, wurden prämiert und preisgekrönt. Allein in den letzten Jahren waren dies eine Anerkennung beim “Thüringer Staatspreis für Architektur und Städtebau“ und beim "BDA-Preis Hamburg" und drei Mal die Auszeichung „Winner“ beim ICONIC Award des Rates für Formgebung.

In ihrem Berliner Büro bearbeiten Georg Gewers und Henry Pudewill mit 40 Mitarbeitern nationale und internationale Projekte unterschiedlichsten Maßstabs.